Wenn man plant, einen Urlaub zu machen, hat man bestimmt eigene Erwartungen. Manche wollen unbedingt, dass es im Hotel schnellen Internet gibt, andere schatzen vor allem Ruhe und Stille, es gibt auch solche, die jede Minute beschäftigt haben müssen. Eine passende Stadt für diese, die hohe Erwartungen haben ist bestimmt Barcelona. Die Stadt ist bestimmt schon vielen bekannt, als eine der berühmtesten Städte nicht nur Spanien, sondern ganzer Europa. Was macht dann Barcelona so populär unter den, die sich gut anspannen wollen? Vor allem einfach die unbestreitbare Schönheit – sogar der, der nur die Bilder gesehen hat, wird dies mit Sicherheit bestätigen. Die Sonne scheint in der Stadt in den meisten Tagen des Jahres und beleuchtetet die unglaubliche Stadt. Egal, ob Sie am Morgen oder am Abend spazieren gehen, ist Barcelona immer herrlich. Sicherlich sind ein paar Wochen Urlaub viel zu wenig, um die Stadt gut kennenzulernen sogar manche Bewohner können nicht ganz ehrlich sagen, dass die Stadt keine Geheimnisse von ihnen hat. Zu empfehlen ist deswegen, dass Sie Ihre reise (https://www.lot.com/be/de/faq-przygotowanie-do-podrozy) gut vorher planen und vorbereiten. Was ist für Sie am wichtigsten so ist die Frage, die Sie sich unbedingt stellen sollen. Ist das der Stadion der Fußballmannschaft FC Barcelona_? Wunderschöner Dom Sagrada Familia? Oder vielleicht möchten Sie vor allem die Kultur und Lebenswesen der Bewohner kennenlernen? In allen Fällen wartet auf Sie ganz viel zu entdecken. Erschrecken Sie nur bitte nicht – Sie können auch alles im kleinen Ausmaß ausprobieren. Wenn Sie danach immer noch ein Verlangen nach mehr haben (was wirklich oft der Fall ist), können sie schon am letzten Tag Ihrer Reise die nächste planen. Wenn Sie hierher zum zweiten Mal kommen, können Ihre Eindrücke anders sein. Da kennen Sie schon ein bisschen die Stadt und können noch tiefer die Sehenswürdigkeiten und Plätzen erforschen, die Ihnen letztens nicht gefallen haben, oder auf die es nicht genug Zeit gab, sie ausreichend zu besichtigen. Vergessen Sie auf keinen Fall Ihren Fotoapparat nicht – sicherlich werden Sie viele Fotos machen wollen. Oft haben die Touristen in Barcelona sogar Probleme sich zu entscheiden, was sie eigentlich fotografieren sollen, da es so viele hübsche Plätze und Sachen gibt. Empfehlenswert ist auch, ein paar spanische Worte zu lernen – es macht ja immer den guten Eindruck, wenn man etwas in der Muttersprache der Einwohner sagen kann.

Die Reise nach Barcelona ist eine der besten Entscheidungen, die Sie bevor Sommer treffen können. Die Stadt ist es wert, da die schönste Tage des Jahres zu verbringen.