Was haben Sie vor dem Augen für Bild, wenn Sie das Wort romantisch hören_ Vielleicht haben einige von Ihnen eine Vorstellung von Kerzen, einem eleganten Abendessen, roten Rosen oder dem Untergang der Sonne. Wenn Sie aber gefragt werden, was ist Ihrer Meinung nach der am meisten romantische Stadt Welt, gibt es nur eine Antwort: Paris.
Nach die Hauptstadt von Frankreich kann eine kleine Herausforderung zu sein. Zwar gibt es ganz viele Angebote von Hotels und Flugverbindungen, jedoch manche wissen nicht, dass es kann eine Überraschung auf Sie wartet: viele Franzose sprechen nämlich nicht gerne Englisch. Deshalb ist es zu empfehlen, ein paar Worte auf Französisch zu lernen. Eigentlich muss man hier bemerken, dass es nicht so schlimm sein kann, da wirklich eine Menge von Menschen träumen davon, diese schöne Sprache zu lernen. Vielleicht wird für Sie eine Reise nach Paris eine große Motivation um den Traum zu verwirklichen? Versuchen Sie es gerne, die Sprache ist es wert! Wenn Sie schon in Paris sein werden, sicherlich wissen Sie schon, was Sie zuerst sehen sollen: den Eiffelturm. Entstanden am Ende der neunzehnten Jahrhunderts, obwohl manchmal für hässlich gehalten, gilt als Symbol der Stadt oder manchmal sogar des ganzen Landes. Bestimmt viele würden am liebsten unter dem Turm den Heiratsantrag machen oder annehmen. Kein Wunder, die Fotos, die man ganz einfach finden kann, sind unheimlich. Sie können auch nicht Paris verlassen, ohne die Kathedrale Notre-Dame de Paris zu besichtigen. Das ist ein Muss für alle, die sagen wollen, dass Sie in Paris schon mal gewesen waren. Sie ist eine der bekanntesten Kathedralen der Welt und ist von vielen gerne besucht, ach von den nichtgläubigen. Der Arc de Triomphe de l’Étoile ist das nächste, was Sie unbedingt sich anschauen sollen. Das sind die drei meistbekannten Sehenswürdigkeiten, wenn Sie aber alles schönes in Paris sehen möchten, würden Sie ein Monat lang brauchen, und man kann immer noch nicht sicher sein, dass sie das schaffen. Jedoch geben Sie sich Zeit und genießen Paris so stark und lange wie möglich. Paris ist es wert.

Nach Paris zu kommen wollen viele, leider die Mehrheit entscheidet sich dafür nicht. Paris ist eine magische Stadt, der jeder zumindest einmal im Leben besuchen sollte, nicht nur wegen der Geschichte und zahlreichen Sehenswürdigkeiten, sonder auch weil es zählt zu den wichtigsten Städte Europas. Es geht hier um die Atmosphäre, die in keiner anderen Stadt zu spüren ist.